Toller Erfolg der HAK Zell am See beim SprachenCUP 2018


26. Februar 2018 (11:09 Uhr)

Am 21.Februar fand in Salzburg wieder der SprachenCUP in den Kategorien Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch und Mehrsprachigkeit statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihr sprachliches Können unter Beweis stellen konnten. Unter dem Motto „Es gibt nichts zu verlieren, nur zu gewinnen“ reisten die TeilnehmerInnen der HAK Zell nach Salzburg – und ihr Mut wurde belohnt: Nicole Rasser (5BHK) erreichte im Italienischbewerb den sensationellen 2. Platz! Neben "Ruhm und Ehre" konnte sie auch eine Tasche gefüllt mit zahlreichen Preisen und Goodies mit nachhause nehmen. Bianca Höll (5AHK) wurde 5. in Italienisch, Markus Dürlinger (3AHK) belegte nach nur 2 Lernjahren den 5. Platz in Russisch.

Wir gratulieren herzlich!