Speed Dating


27. Oktober 2017 (10:04 Uhr)

Am 11. Oktober 2017 besuchte die 5AHK die „Speed-Dating“-Gesprächsrunde des AMS Zell am See. Dabei ging es um einen offenen Austausch zwischen Pinzgauer Unternehmern und den Schülern der HAK Zell am See. Vertreten waren unter anderem die Unternehmen Tichy Glasbautechnik GmbH, Blizzard Sport GmbH, Sport Bründl GmbH und die Dachbau GmbH. In Gruppengesprächen stellten die Unternehmen ihren Betrieb vor und die Berufe, die sie ausbilden. Danach hatten die Schüler die Möglichkeit, jedwede Fragen zu stellen, welche natürlich beantwortet wurden.

Diese Veranstaltung war eine gute Möglichkeit für die Schüler, Kontakte mit Pinzgauer Unternehmen zu knüpfen und sich ein genaueres Bild von den Anforderungen der Unternehmer zu machen.

Die 5AHK möchte sich noch einmal bei Herrn Prof. Hirschbichler bedanken, der die Teilnahme an dieser Veranstaltung möglich gemacht hat.