next generation vol. 13: 1. Platz für Zenzi


29. März 2019 (13:24 Uhr)

Zwei Schülerinnen aus der 3CHK, Anna Reindl und Ebru Yilmaz, konnten mit ihrem Businessplan „Zenzi“ beim Businessplan-Wettbewerb „next generation vol. 13“ überzeugen. Das Team wurde - neben vier anderen Salzburger Teams – aus insgesamt über 100 Businessplänen auserwählt. Diese Top 4 durften sich am 22.03.2019 bei dem Gründerseminar in der WKO Salzburg pitchen und drei Minuten von ihrer Unternehmensidee überzeugen. Die Idee von „Zenzi“ besteht aus einem Restaurant, welches regionale und biologische Produkte in einer Bausatz-Speisekarte anbietet. Die Speisekarte beinhaltet auch Informationen über die Herkunft der Produkte und deren Erzeugerinnen und Erzeuger.

Das Team konnte auch beim Pitch die Jury für sich gewinnen und den 1. Platz einnehmen. Aber der Wettbewerb ist noch nicht beendet. Nach einer weiteren Evaluierung geht die Reise vielleicht weiter zum Bundesfinale nach Innsbruck. Wir werden berichten!