Dein Landtag – deine Wahl


Michael Aigner | 4. März 2018 (20:50 Uhr)

Am 22. April 2018 stehen im Bundesland Salzburg die Landtagswahlen an. Um die Schülerinnen und Schüler auf dieses Thema vorzubereiten, finden und fanden im ganzen Land Salzburg Vorträge zum Thema Landtagswahlen statt. Man möchte den Jung- und Erstwählern einen kleinen Einblick darüber geben, warum sie  wählen gehen sollen und wen sie wählen können. Organisiert werden diese Veranstaltungen von der Salzburger Landesschülervertretung. 

Am Freitag, den 02.03.2018, ging es nach der zweiten Stunde für unsere dritten bis fünften Klassen ab ins Kongresscenter. Nach diesem kurzen Morgenspaziergang fanden sich alle im großen Saal des Kongresscenters zusammen. Nicht  nur aus der HAK Zell am See kamen Schüler, um sich diesen Vortrag anzuhören, auch aus anderen Schulen wie der HTL und HIB Saalfelden kamen die Schüler in Bussen, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Manuel Carli, dem Landesschulsprecherstellvertreter der Salzburger BMHS, folgte ein kurzes Video über die Aufgaben des Landtags. Anschließend fand eine Diskussionsrunde mit Vertretern der verschiedenen Parteien statt, wie zum Beispiel Landeshauptmann Wilfried Haslauer , Dr. Andreas Schöppl, Martina Berthold, Markus Steiner, Sepp Schellhorn und Walter Steidl. Mittels einer Internetplattform konnten direkt Fragen gestellt werden und auch „geliked“. Die beliebtesten Fragen wurden auf die Leinwand auf der Bühne projiziert und die Politiker gaben nach der Reihe ihre Statements dazu ab. Am Ende der Veranstaltung konnte man darüber abstimmen, welche Partei man am besten fand. Es gab einen klaren Sieger, nämlich die NEOS mit knapp 50 %.