Beachsoccer-Turnier kommt zurück nach Zell

HAK-Schüler organisieren großes Turnier:


30. Juni 2014 (07:34 Uhr)

Fußball ist gerade jetzt zum Zeitpunkt der WM überall ein Thema. So organisieren derzeit 10 motivierte Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie Zell am See ein großes 2-tägiges Beachsoccer-Turnier inmitten der Bergstadt Zell am See.

Direkt beim Ferry-Porsche-Congress-Center wird der Vorplatz am Seefest-Wochenende 2. August 2014 und 3. August 2014 zur Beachsoccer-Arena. 24 Teams kämpfen in 76 Spielen in der Gruppenphase und am Sonntag in den Finalspielen ab jeweils 09:30 Uhr um den Sieg.

Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Mitspielen können sowohl Vereinsmannschaften als auch Hobbyclubs und Teams aus Firmen oder anderen Organisationen.

Infos und Anmeldung findet man unter Opens external link in new windowwww.facebook.com/beachsoccerzell oder unter Opens external link in new windowbeachsoccer.hakzell.at.

HAK-Direktor Thomas Hauer: „Es ist großartig, wenn unsere Schüler ihre Projekte in die Praxis umsetzen können. Ein derart großes Event zu organisieren verlangt Mut und auch die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Das machen unsere Schüler! Ein großes Danke an die heimischen Betriebe und Sponsoren, die dieses Event ermöglichen.“