SICHERE DIR DEINEN PLATZ IN DER BUSINESS-CLASS DER BILDUNG

Die Handelsakademie Zell am See steht für Ausbildung am Puls der Zeit.
In unserer Schule bist du richtig, wenn du Interesse am Thema Wirtschaft hast und durch unterschiedliche Schwerpunkte deine Talente fördern willst.

„Check in“ – in die Business-Class der Bildung!

GESUNDHEITSFÖRDERUNG / WIRTSCHAFT / PFLEGE / KOMMUNIKATION / PRAXIS / DIAGNOSE / ORGANISATION / QUALITÄTSMANAGEMENT

Die Handelsschule für Gesundheit und Wirtschaft ist eine Kooperation der Handelsschule Zell am See mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Tauernklinikums Zell am See. Ziel der Kooperation ist es, neben der kaufmännischen Ausbildung (Bürokauffrau bzw. Bürokaufmann und Unternehmerprüfung) auf die Ausbildung zur Pflegeassistenz vorzubereiten.

Mehr
LEHRE UND FACHSCHULE / PRAXISTAGE / OFFICE-MANAGEMENT /
EXKURSIONEN / WIRTSCHAFT / BERUFSORIENTIERUNG / ...

Die neue Praxis-Handelsschule Zell am See kombiniert Lehre und Fachschule in einer 5-jährigen Ausbildung. Während der Lehrzeit besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Berufsreifeprüfung zusätzlich die Studierfähigkeit zu erlangen. Die neue Schulform öffnet viele Türen und lässt den jungen Menschen Zeit zu entscheiden, welcher Weg eingeschlagen wird.

Mehr
FREMDSPRACHEN / AUSLANDSERFAHRUNG / EVENTMANAGEMENT /
INTERNATIONALE WIRTSCHAFTSBILDUNG / KULTUREN / ...

Mit ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen, einer fundierten kaufmännischen Ausbildung mit internationaler Ausrichtung und vielfältiger Praxiserfahrung im In- und Ausland bist du bestens vorbereitet für die Arbeitswelt der Zukunft. Wir machen dich fit für Europa.
Get ready! Pronti? Allez-y! ¿Estáis listos?

Mehr
SOCIAL MEDIA / SCREEN- UND WEBDESIGN / APPS / FOTOGRAFIE /
VIDEO / PROGRAMMIERUNG / NETZWERKE / MANAGEMENT / ...

Bereit für den digitalen Wandel? Ob PCs, Notebooks, Tablets, Smart Watches oder Handys – die bunte Vielfalt der Geräte ermöglicht es dir, interessante Inhalte zu nutzen und selbst zu erstellen. Die Digital-Business-HAK bietet eine einzigartige Schulausbildung, die fundiertes Wirtschaftswissen und Informationstechnologie kombiniert. Die Digi-HAK macht dich fit für deine Zukunft!

Mehr
START-UP / PRAXISPROJEKTE / FINANZ- & RISIKOMANAGEMENT /
E-BUSINESS / WETTBEWERBE / EXKURSIONEN / MARKETING / ...

Mit einer fundierten kaufmännischen und praxisorientierten Ausbildung sowie der Möglichkeit eines Studiums kletterst du die Karriereleiter bis ganz nach oben. Egal ob beruflich oder privat – du wirst für die Zukunft gerüstet sein. Du lernst mehr als Fakten, du entwickelst deine Persönlichkeit. Aber vor allem stärkst du deine Wirtschafts- und Managementqualitäten.

Mehr
GESUNDHEITSFÖRDERUNG / WIRTSCHAFT / PFLEGE / KOMMUNIKATION / PRAXIS / DIAGNOSE / ORGANISATION / QUALITÄTSMANAGEMENT

Die Handelsschule für Gesundheit und Wirtschaft ist eine Kooperation der Handelsschule Zell am See mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Tauernklinikums Zell am See. Ziel der Kooperation ist es, neben der kaufmännischen Ausbildung (Bürokauffrau bzw. Bürokaufmann und Unternehmerprüfung) auf die Ausbildung zur Pflegeassistenz vorzubereiten.

Mehr
LEHRE UND FACHSCHULE / PRAXISTAGE / OFFICE-MANAGEMENT /
EXKURSIONEN / WIRTSCHAFT / BERUFSORIENTIERUNG / ...

Die neue Praxis-Handelsschule Zell am See kombiniert Lehre und Fachschule in einer 5-jährigen Ausbildung. Während der Lehrzeit besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Berufsreifeprüfung zusätzlich die Studierfähigkeit zu erlangen. Die neue Schulform öffnet viele Türen und lässt den jungen Menschen Zeit zu entscheiden, welcher Weg eingeschlagen wird.

Mehr

Navigiere nach links oder rechts und finde heraus, welcher Schultyp am besten zu dir passt.

START-UP / PRAXISPROJEKTE / FINANZ- & RISIKOMANAGEMENT /
E-BUSINESS / WETTBEWERBE / EXKURSIONEN / MARKETING / ...

Mit einer fundierten kaufmännischen und praxisorientierten Ausbildung sowie der Möglichkeit eines Studiums kletterst du die Karriereleiter bis ganz nach oben. Egal ob beruflich oder privat – du wirst für die Zukunft gerüstet sein. Du lernst mehr als Fakten, du entwickelst deine Persönlichkeit. Aber vor allem stärkst du deine Wirtschafts- und Managementqualitäten.

Mehr
SOCIAL MEDIA / SCREEN- UND WEBDESIGN / APPS / FOTOGRAFIE /
VIDEO / PROGRAMMIERUNG / NETZWERKE / MANAGEMENT / ...

Bereit für den digitalen Wandel? Ob PCs, Notebooks, Tablets, Smart Watches oder Handys – die bunte Vielfalt der Geräte ermöglicht es dir, interessante Inhalte zu nutzen und selbst zu erstellen. Die Digital-Business-HAK bietet eine einzigartige Schulausbildung, die fundiertes Wirtschaftswissen und Informationstechnologie kombiniert. Die Digi-HAK macht dich fit für deine Zukunft!

Mehr
FREMDSPRACHEN / AUSLANDSERFAHRUNG / EVENTMANAGEMENT /
INTERNATIONALE WIRTSCHAFTSBILDUNG / KULTUREN / ...

Mit ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen, einer fundierten kaufmännischen Ausbildung mit internationaler Ausrichtung und vielfältiger Praxiserfahrung im In- und Ausland bist du bestens vorbereitet für die Arbeitswelt der Zukunft. Wir machen dich fit für Europa.
Get ready! Pronti? Allez-y! ¿Estáis listos?

Mehr
LEHRE UND FACHSCHULE / PRAXISTAGE / OFFICE-MANAGEMENT /
EXKURSIONEN / WIRTSCHAFT / BERUFSORIENTIERUNG / ...

Die neue Praxis-Handelsschule Zell am See kombiniert Lehre und Fachschule in einer 5-jährigen Ausbildung. Während der Lehrzeit besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Berufsreifeprüfung zusätzlich die Studierfähigkeit zu erlangen. Die neue Schulform öffnet viele Türen und lässt den jungen Menschen Zeit zu entscheiden, welcher Weg eingeschlagen wird.

Mehr
GESUNDHEITSFÖRDERUNG / WIRTSCHAFT / PFLEGE / KOMMUNIKATION / PRAXIS / DIAGNOSE / ORGANISATION / QUALITÄTSMANAGEMENT

Die Handelsschule für Gesundheit und Wirtschaft ist eine Kooperation der Handelsschule Zell am See mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Tauernklinikums Zell am See. Ziel der Kooperation ist es, neben der kaufmännischen Ausbildung (Bürokauffrau bzw. Bürokaufmann und Unternehmerprüfung) auf die Ausbildung zur Pflegeassistenz vorzubereiten.

Mehr
START-UP / PRAXISPROJEKTE / FINANZ- & RISIKOMANAGEMENT /
E-BUSINESS / WETTBEWERBE / EXKURSIONEN / MARKETING / ...

Mit einer fundierten kaufmännischen und praxisorientierten Ausbildung sowie der Möglichkeit eines Studiums kletterst du die Karriereleiter bis ganz nach oben. Egal ob beruflich oder privat – du wirst für die Zukunft gerüstet sein. Du lernst mehr als Fakten, du entwickelst deine Persönlichkeit. Aber vor allem stärkst du deine Wirtschafts- und Managementqualitäten.

Mehr
SOCIAL MEDIA / SCREEN- UND WEBDESIGN / APPS / FOTOGRAFIE /
VIDEO / PROGRAMMIERUNG / NETZWERKE / MANAGEMENT / ...

Bereit für den digitalen Wandel? Ob PCs, Notebooks, Tablets, Smart Watches oder Handys – die bunte Vielfalt der Geräte ermöglicht es dir, interessante Inhalte zu nutzen und selbst zu erstellen. Die Digital-Business-HAK bietet eine einzigartige Schulausbildung, die fundiertes Wirtschaftswissen und Informationstechnologie kombiniert. Die Digi-HAK macht dich fit für deine Zukunft!

Mehr
FREMDSPRACHEN / AUSLANDSERFAHRUNG / EVENTMANAGEMENT /
INTERNATIONALE WIRTSCHAFTSBILDUNG / KULTUREN / ...

Mit ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen, einer fundierten kaufmännischen Ausbildung mit internationaler Ausrichtung und vielfältiger Praxiserfahrung im In- und Ausland bist du bestens vorbereitet für die Arbeitswelt der Zukunft. Wir machen dich fit für Europa.
Get ready! Pronti? Allez-y! ¿Estáis listos?

Mehr

Aktuelles

Anwesenheit während der Sommerferien

01. Ferienwoche: täglich von 08:00 – 11:30 Uhr

08. Ferienwoche: täglich von 08:30 – 11:00 Uhr

09. Ferienwoche: täglich von 08:00 – 12:00 Uhr

Hinweise: Alle aufgenommenen Schülerinnen und Schüler erhalten bis spätestens 15. Juli 2022 Informationen zum Schulstart.

Außerhalb dieser Zeiten sind wir jederzeit per Mail (sekretariat@hakzell.at) erreichbar. Wenn Sie uns per E-Mail Ihre Telefonnummer bekannt geben, werden wir auch zeitnah zurückrufen.
Anmeldungen für HAK und HAS sind jederzeit noch möglich. Infos und Anmeldebogen finden Sie im Menüpunkt „Schule“ unter „Anmeldung“

Das Team der HAK/HAS Zell am See wünscht schöne Ferien.

IRLAND

Beginnend mit dem 03. April 2022 trat ich gemeinsam mit drei anderen Schülerinnen der HAK Zell am See die Erasmus-Reise nach Irland an. Voller Vorfreude auf die Reise und gut ausgestattet mit Regenkleidung begaben wir uns auf unsere 3-wöchige Reise.

Unser Flug startete von München weg direkt nach Dublin und verlief ganz problemlos. Nach der Ankunft am gigantischen Dubliner Flughafen erwartete uns schon die erste Hürde, vom Flughafen zu den jeweiligen Gastfamilien zu gelangen. Nach erfolgloser Busticket und stundenlanger Suche des richtigen Busses samt fragen der lokalen Busfahrer, kamen wir erst abends bei unserer Gastfamilie an.

Die Gastfamilie, der Luisa und ich zugeteilt waren, war eine sehr nette und freundliche ältere Dame, welche sich immer sehr um uns gekümmert hat. Auch ihre Enkelkinder und Schwester kamen öfters zu Besuch, so war morgens meist immer etwas los. Auch auf der Arbeit wurde ich herzlichst empfangen und in die Gruppe aufgenommen. Mein Arbeitsplatz war bei Brumbles im Büro. Brumbles ist ein Café und Catering Kette, die in ganz Irland vertreten ist. Von Rechnungen sortieren, Krankschreibungen eintragen und ablegen, Excel Tabellen für Kreditkartenmaschinen erstellen oder Marmeladengläser gestalten war alles in meinem Tätigkeitsbereich.

An den Wochenenden hatten Luisa und ich natürlich immer einen größeren Ausflug geplant, so sind wir das erste Wochenende zu den Cliffs of Moher gefahren. Wir buchten eine Busreise, diese ging bei der Hinreise direkt zu den Klippen mit Zwischenstopp für ein Traditionelles irisches Essen in einer kleinen Taverne und bei der Rückreise Fahrt an der Küste mit Stopp in Galway. Das zweite Wochenende haben wir uns spontan dazu entschieden mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Cork zu fahren, also hat unsere Reise früh morgens begonnen und nach ca. 3-mal Umsteigen und 4 Stunden Fahrt erreichten wir unser Ziel. Dort angekommen haben wir Lunch (Eis) gegessen und einen Spaziergang gemacht und nach nicht so langem überlegen entschieden wir uns, dass wir noch weiter zur Küste wollen, also Kinsdale – gedacht – getan. Zwei Busse später waren wir dort, es war wunder schön. Wir besuchten secondhand Buchshops, waren an der Küste spazieren und haben die bekannten bunten Häuser erkundigt. Auch unter der Woche konnte man super Sachen unternehmen, wie zum Beispiel eines der vielen Museen besuchen. Wir haben uns für das Kunstmuseum entschieden.

Nach drei Wochen mussten wir auch leider schon wieder zurück. Ich bin froh, dass ich mich dazu entschieden habe, am Erasmus Programm teilzunehmen, da ich viele neue Erfahrungen sammeln konnte und auch so einige Momente erlebt habe, welche mich davon überzeugt haben, eventuell nochmals nach Irland zu reisen.

Lá maith a léitheoirí! – Good day readers!

Am 3. April war es endlich so weit. Wir kamen in Dublin an! Sofort hieß uns unsere Gastfamilie herzlich willkommen!

Am Montag war dann auch schon unser erster Arbeitstag. Die meiste Zeit meines Praktikums verbrachte ich an der Rezeption im „Hotel 7. Dort lernte ich sehr viel und schloss auch in kurzer Zeit viele Freundschaften. Ich vermisse es jetzt schon!

Außerhalb der Arbeit nahmen wir uns die Zeit, zur Erkundung.

Bray. Ein wunderschöner Ort, der nun auf meiner Liste der schönsten Orte, die ich je gesehen habe, steht!

Cliffs of Moher. Das Wort „sprachlos“ beschreibt meinen Zustand, als ich die Landschaft vor mir sah, wohl am besten. Als wir dachten, der Tag könne nicht besser werden, überzeugten uns die Klippen und auch die restlichen Destinationen unserer Tour, wie die kleine Burg in Kinvarra, vom absoluten Gegenteil! Mir fehlten die Worte.

Neue Eindrücke, neue Menschen, ein fremdes Land, neu Erlerntes und ein paar Mädchen aus dem Pinzgau. So in etwa könnte man die Reise zusammenfassen. Wobei „könnte“ hier das Ausschlagewort ist, denn die Erfahrungen, die wir machen durften, lassen sich nicht auf Papier fassen.

Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Chance bekommen habe nach Irland zu reisen und auch dafür, dass ich sie angenommen habe und annehmen konnte.

Jelena Karajica

4BHK Zell am See

News Termine Events

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule Zell am See

Karl-Vogt-Straße 21 · 5700 Zell am See · Österreich
+43 06542 57 588 · sekretariat@hakzell.at

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Salzbuger Hak ESF

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule Zell am See
Karl-Vogt-Straße 21 · 5700 Zell am See · Österreich
Telefon: +43 06542 57 588 · E-Mail: sekretariat@hakzell.at

Schulleitung: MMag. Thomas Hauer

Redaktion: folgt

Bilder: iStock

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria



© 2019